Zwei Dacharbeitsbühnen im ICE-Werk Hamburg

Zwei Dacharbeitsbühnen mit integrierter Krananlage, ICE-Werk Hamburg Eidelstedt

Der Auftrag umfasst die Planung und Konstruktion sowie die Herstellung und Werksmontage der Arbeitsbühnen. Die Bühnen sind zum  Korrosionsschutz verzinkt.

Technische Details

  • Länge: je 160 m
  • Höhe Podeste: 2.600 mm
  • Verfahrweg Plattformen vertikal: 700 mm
  • Nutzlast schwenkbare Kräne: je 400 kg
  • Elektromotorisch betriebene Ausschübe
« Bahntechnik